Kappeln Mobil

Ein Projekt der bequa Flensburg Beschäftigungs- und Qualifizierungsgesellschaft Flensburg mbH

Schiffbrücke 43-45
24939 Flensburg

Telefon: +49 461 - 1 503-0
Telefax: +49 461 - 1 503-100

URI: https://www.kappeln-mobil.de/

 
 
 
  Artikelnavigation:

Marienhospital

Adresse

Süderdomstraße 1
Schleswig

Anfahrtsroute planen
Zurück zur vorherigen Seite


Kartenauschnitt © OpenStreetMap-Mitwirkende
 

Weitere Informationen

Das Marienhospital, das heute zum städtischen Altersheim gehört, war eines der sieben Hospitäler, die es in der Stadt gab. Die Jahreszahl sagt aus: Baubeginn 1790. Es wurde auf zwei „wüsten Hausplätzen“ erbaut, die der Stadt 1782 zugefallen waren. Das Haus hatte als Hospital in seinen zwei Stockwerken 26 Räume, war also für die Beherbergung von 36 bis 40 unbemittelte Personen bestimmt. Sie bekamen außer freier Wohnung und Feuerung eine Geldunterstützung und konnten einen Teil des Gartens mitbenutzen.
Hier wurde hauptsächlich Gemüse zum Eigenbedarf angebaut.
Das Hospital trägt den Namen der dänischen Königin Marie, Gemahlin Friedrichs VI. Sie war eine Tochter des hiesigen Statthalters Landgraf Carl von Hessen und war erst kurz zuvor mit Friedrich vermählt worden, als sie am 8. Sep. 1790 den Grundstein legte.
-------------------------------------------------------------------------
The Marienhospital, which is now part of the city retirement home, was one of the seven hospitals that existed in the city. The year says: Start of construction in 1790. It was built on two "wild house squares", which had fallen to the city in 1782. The house had 26 rooms as a hospital on its two floors, so it was intended for the accommodation of 36 to 40 uneducated people. In addition to free housing and fire, they received financial support and were able to share part of the garden.
Vegetables were mainly grown here for personal use.
The hospital bears the name of the Danish Queen Marie, wife of Frederick VI. She was a daughter of the local governor, Landgrave Carl von Hessen, and had only recently been married to Friedrich when she was born on 8 Sep. The foundation stone was laid in 1790.
-------------------------------------------------------------------------
Marienhospitalet, som nu er en del af byens aldershjem, var et af de syv hospitaler, der eksisterede i byen. Året siger: Byggestart i 1790. Det blev bygget på to "vilde huspladser", der var faldet til byen i 1782. Huset havde 26 værelser som hospital på sine to etager, så det var beregnet til indkvartering af 36 til 40 uuddannede mennesker. Ud over gratis boliger og ild fik de økonomisk støtte og var i stand til at dele en del af haven.
Grøntsager blev hovedsageligt dyrket her til personlig brug.
Hospitalet bærer navnet på den danske dronning Marie, kone til Frederick VI. Hun var datter af den lokale guvernør, Landgrave Carl von Hessen, og var først for nylig blevet gift med Friedrich, da hun blev født den 8. september. Grundstenen blev lagt i 1790.

Kommentar der Redaktion

Kein öffentlicher Zugang.
---------------------------------------------------------------------------------------
No public access.
---------------------------------------------------------------------------------------
Ingen offentlig adgang.



Bushaltestellen in der Nähe:
Entfernung ca. 0.08km: Bushaltestelle Holm (Karte anzeigen)
Entfernung ca. 0.10km: Bushaltestelle Hafen (Karte anzeigen)
Entfernung ca. 0.11km: Bushaltestelle Hafen (Karte anzeigen)
Entfernung ca. 0.16km: Bushaltestelle Plessenstr. / Dom (Richtung: ZOB) (Karte anzeigen)
Entfernung ca. 0.21km: Bushaltestelle ZOB (Karte anzeigen)
Entfernung ca. 0.22km: Bushaltestelle Königs-Langestraße (Richtung: Haydnweg) (Karte anzeigen)

Parkplätze und Parkhäuser in der Nähe:
Entfernung ca. 0.12km: Parkplatz für Busse und Wohnmobile (Karte anzeigen)
Entfernung ca. 0.18km: Parkplatz Plessenstr. (Karte anzeigen)
Entfernung ca. 0.28km: Parkhaus ZOB (Karte anzeigen)

Kategorien: Sehenswürdigkeiten

 

Orte von Interesse finden

Foto Stolpersteine

Ein Mensch ist vergessen, wenn sein Name vergessen ist...

Erfahren Sie mehr...

Foto Schloß Glücksburg

Erleben Sie eine kulturelle Zeitreise durch den Kreis...

Erfahren Sie mehr...

Suche nach Beiträgen

Beiträge suchen

Fehler gefunden?

Sie haben einen Fehler in den Daten der Einrichtung entdeckt? Die angegebenen Informationen sind nicht vollständig? Oder Sie vermissen eine Einrichtung? 

Durch Ihren Hinweis helfen Sie uns das PORTAL besser zu machen. Vielen Dank.

Neueste Einrichtungen

Vogt Boots- u. Yachtservi...
An der B 201 | 24376 Kappeln
Telefon: 04642 - 46 17
Praxis - Dr.med Frank Hen...
Flensburger Str. 3 b | 24376 Kappeln
Telefon: 04642 - 15 24
ÖBP Wassermühlenstraße
Wassermühlenstr. | 24376 Kappeln
Nord-Ostsee Sparkasse - S...
Kieler Str. 2 | 24376 Kappeln
Telefon: 04633 - 99 55 55
Intersport Teichmann
Poststraße 14 | 24376 Kappeln
Telefon: 04642 - 9 23 46 55

Neueste Artikel

22
Jan
2021
Beschlüsse der Ratsversammlung vo...
Kommunalpolitik in Flensburg
22
Jan
2021
Covid19-Pandemie – Situation in F...
Aktuelle Stunde in der Ratsversammlung
19
Jan
2021
Stadt eröffnet Interessenbekundun...
Wie wollen wir zukünftig leben? Wie können wir unsere Stadt nachhaltiger entwickeln, um sie für uns, unsere Kinder und...
15
Jan
2021
Verdacht auf Virus-Mutation auch ...
Kritische Entwicklung der Pandemie